Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

06.04.2020

Wenn ich auch noch so viele meiner Gebote aufschreibe, so werden sie doch geachtet wie eine fremde Lehre.
Hosea 8,12

Jesus spricht:  Ich bin dazu geboren und in die Welt gekommen, dass ich die Wahrheit bezeuge. Wer aus der Wahrheit ist, der hört meine Stimme.
Johannes 18,37

Die Escola Popular bei NoThügida in Arnstadt

Die Sambagruppe bei NoThügida
Die Sambagruppe bei NoThügida

Am Montag, den 18. Mai, unterstützte die Escola Popular mit ihrer Sambagruppe lautstark die Gegenveranstaltung zur Thügida-Kundgebung in Arnstadt.

 

Am letzten Montag verlegte die Escola Popular ihre Sambaproben in Weimar und Kannawurf nach Arnstadt, um sich dort gemeinsam mit den Arnstädtern gegen Menschenfeindlichkeit und Fremdenhass und für ein buntes Arnstadt und Thüringen auszusprechen.

Dabei konnte die Sambagruppe die Gegenkundgebung musikalisch laut untermalen und durch günstige Windverhältnisse die Reden der auf der anderen Seite des Marktplatzes sprechenden Thügida-Aktivisten (meist in der Neonaziszene bekannte Personen) stören, so dass deren Hassparolen für beide Seiten unverständlich wurden. Mit ca. 250 Gegendemonstranden, die den 160 Thügida-Teilnehmern gegenüberstanden, konnte Arnstadt zeigen, dass es bunt ist und sein will. Angefragt wurde die Escola Popular von den Jusos Ilmkreis mit nur zwei Tagen Vorlauf, doch mithilfe unserer Mitglieder konnte diese Aktion spontan realisiert werden.

Weitere Bilder zur Gegendemonstration gibt es auf der Mediathek unserer Homepage.

zurück April 2020 weiter
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

NEWS: (alle anzeigen)