Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

31.03.2020

Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.
Sacharja 6,15

Durch Jesus Christus werdet auch ihr mit erbaut zu einer Wohnung Gottes im Geist.
Epheser 2,22

Escola Popular GEHt DENKEN!

Demonstration gegen den Naziaufmarsch am 14. Februar in Dresden 

Am Samstag, den 14. Februar kommen Neonazis aus ganz Europa nach Dresden, um das Gedenken an die Opfer der Bombenangriffe zu missbrauchen und für ihre menschen- verachtenden Ideologien zu instrumentalisieren. Dagegen hat sich eine großes Aktionsbündnis gebildet, mit Unterstützern aus Politik, Kunst und der breiten Bevölkerung: "GEH DENKEN". Geplant sind drei Demonstrationszüge durch die Innenstadt mit mehreren Kundgebungen. Ab ca. 16 Uhr findet auf dem Schlossplatz ein Konzert satt, präsentiert von der Amadeu Antonio Stiftung zusammen mit der Kampagne "Laut gegen Nazis", in der sich u.a. Smudo von "Die Fantastischen Vier", Sebastian Krumbiegel von "Die Prinzen" und Rolf Stahlhofen von "Söhne Mannheims" engagieren.

Auch die Escola Popular wird sich in Dresden engagieren und einen der drei Demonstrationszüge anführen, außerdem zum Abschluss auf der Bühne spielen.

Wir rufen dazu auf, nach Dresden zu kommen und sich an den friedlichen Demonstrationen zu beteiligen! Setzen Sie ein Zeichen gegen rechtes Gedankengut mitten in unserer Gesellschaft!

 

Aktuelle Informationen rund um die Demonstration am 14. Februar finden Sie unter www.geh-denken.de, dort gibt es auch Kontaktmöglichkeiten zur An- und Abreise!

zurück März 2020 weiter
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

NEWS: (alle anzeigen)