Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

23.09.2020

Er wird den Tod verschlingen auf ewig.
Jesaja 25,8

Wir sind bedrückt und stöhnen, solange wir noch in diesem Körper leben; wir wollen aber nicht von unserem sterblichen Körper befreit werden, sondern in den unvergänglichen Körper hineinschlüpfen. Was an uns vergänglich ist, soll vom Leben verschlungen werden.
2.Korinther 5,4

Escolatag und Taufe in Brücken

Am 18. April 2015 fand unser Escolatag in Brücken statt, wo es seit Oktober letzten Jahres eine neue Capoeiragruppe gibt.
Mit den gesammelten Kräften aller Mitspieler gestalteten wir anschließend gemeinsam mit Pfarrerin Roseli Arendt-Wolff einen Taufgottesdienst. Getauft wurden Eric und Felix, zwei Kinder aus unserer Capoeiragruppe in Brücken. Begeistern konnten wir die Gemeinde mit dem Capoeiraspiel im Altarraum. Die Kinder, die vormittags am Workshop von Ruben Marschall und Rolf Weinreich teilgenommen hatten, präsentierten das Gelernte in der Roda. Als Liedbegleitung gab es ein musikalisches Zusammenspiel von der Kirchenmusikstudentin Julia Jira an der Orgel, Anderson Merklein an der Trompete und einer kleinen Perkussionsgruppe unter der Leitung von Stephan Müller. Das Thema Taufe griffen wir auch in dem populären brasilianischen Lied "Alvorada" (Sonnenaufgang, Morgenröte) auf, welches von Sue Bähring gesungen und von Anderson Merklein auf der Gitarre sowie der Perkusssionsgruppe begleitet wurde.
Im Anschluss fuhren wir in das benachbarte Sangerhausen um dort vor einem Einkaufszentrum lautstark Werbung für die dort bestehende Capoeiragruppe zu machen.


zurück September 2020 weiter
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

NEWS: (alle anzeigen)