Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

24.09.2020

Sie gieren alle, Klein und Groß, nach unrechtem Gewinn, und Propheten und Priester gehen alle mit Lüge um und heilen den Schaden meines Volks nur obenhin, indem sie sagen: »Friede! Friede!«, und ist doch nicht Friede.
Jeremia 6,13-14

Ein jeder Baum wird an seiner eigenen Frucht erkannt. Denn man pflückt nicht Feigen von den Dornen, auch liest man nicht Trauben von den Hecken. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens.
Lukas 6,44-45

Taufseminar in Neudietendorf

Am 06. Juni 2009.

An unserem neunstündigen Arbeitsprogramm nahmen die Taufkandidaten und einige interessierte Mitglieder der Escola teil. Die eigenen Glaubenserfahrungen, biblische Bekenntnisaussagen aus dem Alten und dem Neuen Testament, das Apostolische Glaubensbekenntnis, die Barmer Theologische Erklärung, sowie die Gestaltung des Taufgottesdienstes standen auf dem Programm. Es gab auch aber auch von den TeilnehmerInnen selbst vorbereitete und sehr köstliche Speisen. So erlebten wir einen Tag intensiven Gemeindelebens in der Gruppe, die sich aus TeilnehmerInnen verschiedenster Städte zusammen setzte.

Anbei noch eine Hörpredigt, deren Thema eines unserer Mitglieder erst zu dem Entschluss bewogen hat, sich taufen zu lassen.

Hörpredigt von ERF (www.erf.de)

Sie haben kein Flash Plugin installiert. Klicken Sie hier , um das Plugin vom Hersteller herunterzuladen.


zurück Juli 2020 weiter
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

NEWS: (alle anzeigen)