Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

25.10.2020

Amos sprach: Ich bin ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt. Aber der HERR nahm mich von der Herde und sprach zu mir: Geh hin und weissage meinem Volk Israel!
Amos 7,14-15

Als er aber am Galiläischen Meer entlangging, sah er Simon und Andreas, Simons Bruder, wie sie ihre Netze ins Meer warfen; denn sie waren Fischer. Und Jesus sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen!
Markus 1,16-17

Aktuelle SpendenaktionenAktuelle Spendenaktionen

Brücken bauen - Gemeinschaft stärken - Rhythmus leben

Sie können die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins mit Ihrer Spende unterstützen!

Die Escola Popular engagiert sich in Mitteldeutschland, in den neuen Bundesländern vorwiegend in Thüringen und Sachsen-Anhalt, aber auch darüber hinaus.

Spendenprojekt der Escola Popular mit Brot für die Welt.

Unser neues Capoeira-Liederbuch ist fertig! Idee des Buches ist es, die portugiesischen Liedtexte der Capoeira für Kinder besser zugänglich zu machen. Dafür übersetzten die Capoeira-Lehrerinnen und -Lehrer der Escola Popular die Lieder und erzählten deren Geschichten. Die Illustratorin Ulrike Jänichen schuf die Bilder und die Kinder der Culture Academy in Halle haben die Lieder für Euch eingesungen. Die Hörbeispiele findet Ihr auf der Seite zum Liederbuch.
»Sai, sai, Catarina« ist gegen Spende erhältlich, 70 Prozent der Einnahmen gehen an die Hilfsorganisation Brot für die Welt und werden für das »Projekt Gitarren statt Gewehre« eingesetzt.

Das Liederheft gibt es in digitaler (PDF) als auch analoger, gedruckter Fassung.

 

» Hier geht's zu Sai, Sai, Catarina! «

zurück November 2020 weiter
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

NEWS: (alle anzeigen)