Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

22.07.2017

Wir wurden alle wie die Unreinen, und alle unsre Gerechtigkeit ist wie ein beflecktes Kleid.
Jesaja 64,5

Der Herr wandte sich und sah Petrus an. Und Petrus gedachte an des Herrn Wort, wie er zu ihm gesagt hatte: Ehe heute der Hahn kräht, wirst du mich dreimal verleugnen. Und Petrus ging hinaus und weinte bitterlich.
Lukas 22,61-62

SOZIALE NETZWERKE

Anerkennung als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst

Die Escola Popular ist nun Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst und kann bis zu zwei Freiwillige beschäftigen.

Wir können ab sofort zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst besetzen. Die Stellen gehören zu den evangelischen Freiwilligendiensten des Diakonischen Werks der evangelischen Kirchen in Deutschland e.V.

Haupteinsatzort der Freiwilligen ist unsere Zentrale in Weimar und ihre Aufgaben reichen von der Begleitung von Sambaproben und Capoeiratrainings bis zur Organisation von Veranstaltungen und schließen eine Anleiterausbildung ein.

"Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz." (www.bundesfreiwilligendienst.de)