Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

17.12.2017

Als die Zeit herbeikam, dass David sterben sollte, gebot er seinem Sohn Salomo und sprach: Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und diene dem HERRN, deinem Gott.
1.Könige 2,1-2.3

Paulus schreibt:  Wir lassen nicht ab, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, dass ihr, des Herrn würdig, ihm ganz zu Gefallen lebt und Frucht bringt in jedem guten Werk.
Kolosser 1,9-10

SOZIALE NETZWERKE

"Gottesdienst-anders" in Arnstadt

Hier die zweite Auflage des "Gottesdienst anders" mit der Escola Popular. Nachdem wir gemeinsam mit Jörg Reddin beim ersten Mal Sambapercussion, Orgel und Gemeindegesang in der Bachkirche zusammengebracht haben und erfreulich viele Kinder und junge Familien dabei waren, gelang dies hier im Gemeindehaus auch wieder. Ein kompakter Ablauf der Liturgie, eine knappe Predigt, mit Perkussion, Klavier, Gitarre und Trompete interpretierte Gemeindelieder, eine gemeinsame Aktion und das Heilige Abendmahl bestimmten die Feier zu deren Ausklang mit leckerstem selbstgebackenem Kuchen, Kaffee und Tee zu einem "Fastenbrechen" eingeladen wurde. 

Hintergrund: 

Nach Beschluss des Gemeindekrichenrates Arnstadt gibt es einmal im Quartal einen besonderen Gottesdienst. Das hat mit den Kantatengottesdiensten schon eine lange Tradtion in Arnstadt. Hinzu kommen musikalische Gottesdienste und der "Gottesdienst anders" mit der Escola Popular. Diese Gottesdienste sind unkonventionell, offen und einladend gestaltet. Sie sind gleichwohl für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und deshalb insbesondere auch für junge Familien konzipiert.

Die Escola Popular gestaltet diese Gottesdienste nach Bedarf mit ihren Abteilungen Samba-Percussion, Capoeira,  Banda, einer kleinen Auftrittsformation mit jeweils wechselnden Mitgliedern sowie die Predigt und den Ablauf.