Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

21.04.2018

Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!
Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.
Markus 4,38-39

SOZIALE NETZWERKE

Capoeiraworkshop in Braunsdorf

Ein Workshop mit unseren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Mestre Penna aus Brasilien lebt zur Zeit in Italien und leitet die Unterrichtseinheiten während unseres Workshops. Unsere letzte Kooperation lag schon 17 Jahre zurück. Damals gestalteten wir mit Capoeira-Lehrern und Meistern verschiedener Gruppen, 40 anderen Capoeiristas und zwei Sambagruppen ein Programm zum Kulturhauptstadtjahr Weimar 99. Es entstand eine Freundschaft die sich über viele Jahre und große räumliche Distanz frisch gehalten hat. Dieser Workshop setzte Akzente für die beteiligten Kinder und Jugendlichen. Am Sonntag ging es mit den Jugendlichen und Erwachsenen doch recht fortgeschritten zur Sache. Wir freuen uns über die Impulse für die Capoeira in der Escola Popular sowie auf weitere gemeinsame Unternehmungen. 


zurück April 2018 weiter
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

NEWS: (alle anzeigen)