Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

21.04.2018

Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!
Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.
Markus 4,38-39

SOZIALE NETZWERKE

Escolatag und Taufe in Brücken

Am 18. April 2015 fand unser Escolatag in Brücken statt, wo es seit Oktober letzten Jahres eine neue Capoeiragruppe gibt.
Mit den gesammelten Kräften aller Mitspieler gestalteten wir anschließend gemeinsam mit Pfarrerin Roseli Arendt-Wolff einen Taufgottesdienst. Getauft wurden Eric und Felix, zwei Kinder aus unserer Capoeiragruppe in Brücken. Begeistern konnten wir die Gemeinde mit dem Capoeiraspiel im Altarraum. Die Kinder, die vormittags am Workshop von Ruben Marschall und Rolf Weinreich teilgenommen hatten, präsentierten das Gelernte in der Roda. Als Liedbegleitung gab es ein musikalisches Zusammenspiel von der Kirchenmusikstudentin Julia Jira an der Orgel, Anderson Merklein an der Trompete und einer kleinen Perkussionsgruppe unter der Leitung von Stephan Müller. Das Thema Taufe griffen wir auch in dem populären brasilianischen Lied "Alvorada" (Sonnenaufgang, Morgenröte) auf, welches von Sue Bähring gesungen und von Anderson Merklein auf der Gitarre sowie der Perkusssionsgruppe begleitet wurde.
Im Anschluss fuhren wir in das benachbarte Sangerhausen um dort vor einem Einkaufszentrum lautstark Werbung für die dort bestehende Capoeiragruppe zu machen.


zurück April 2018 weiter
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

NEWS: (alle anzeigen)