Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

18.12.2017

Er gedenkt ewiglich an seinen Bund, an das Wort, das er verheißen hat für tausend Geschlechter.
Psalm 105,8

Was zuvor geschrieben ist, das ist uns zur Lehre geschrieben, damit wir durch Geduld und den Trost der Schrift Hoffnung haben.
Römer 15,4

SOZIALE NETZWERKE

Feier zum Abschluss der Dekade zur Überwindung von Gewalt

Am 8. und 9. Juli 2011 in Lützensömmern.

Zukunft und Teilhabe

Das Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrum der EKM lud uns ein, um an der festlichen Veranstaltung teilzunehmen. Neben vielen Ehrungen gab es interessante Vorträge, Gesprächsrunden, eine Bibelarbeit mit Landesbischöfin Ilse Junkermann und einer Abendmahlsandacht, deren musikalische Begleitung von uns spontan realisiert werden konnte. Dass wir dabei fast ohne Probe mit Felix (e-Piano) die Andachtslieder begleiten konnten, spricht für eine sehr erfreuliche musikalische Entwicklung.
Für unsere ehrenamtlich Mitarbeitenden war diese Veranstaltung als Studientagung für die gemeinsame weitere Arbeit sehr lehrreich. Wir konnten uns aktiv in den Gesprächsgruppen einbringen, eröffneten und beschlossen die Festveranstaltung mit unseren Beiträgen. Gefragt wurden wir auch nach unseren Impulsen für die Weiterarbeit zu den Themen Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.
Am Abend genossen wir eine Jazzband, ein Theaterstück sowie Gespräche mit Lagerfeuer mit den anderen Teilnehmenden, den Veranstaltenden sowie Mitgliedern der Kirchenleitung. Weil wir den Altersdurchschnitt der Veranstaltung markant drückten und unsere Beiträge erfrischend und hilfreich waren, entstand der Eindruck von Jugendlichkeit. Das dürfte vor allem die über 30- oder über 50-Jährigen unter uns immer wieder zum Schmunzeln bringen. Wir werten es als Zeichen, dass wir Zukunft und Teilhabe eröffnen.

Impulse zur Weiterarbeit zu den Themen Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung

+ Partner, mit denen wir zusammenarbeiten möchten:

  • IECLB
  • Ökumenezentrum
  • Dezernate der EKM
  • Gemeinden in der EKM
  • Initiativen und Bildungseinrichtungen
  • Ministerien der Länder und des Bundes

+ Erwartungen an Kirche und Gesellschaft:

  • Etablierung der Escola Popular als Einrichtung der EKM und überregionaler Profilgemeinde zur Ausschöpfung ihrer Potentiale (Ökumene, Bildung, Gemeindebildung, Mission, Erneuerung)
  • Querdenken
  • gelungene Kampagnen dauerhaft bis in die Gemeinden bringen - durch praxisorientierte Stellenprofile in überregionalen Einrichtungen

+ Hemmnisse, die zu überwinden sind:

  • Stellenbedarf: überregionale Stellen für Mitarbeitende der EKM für die Escola schaffen
  • fehlende Unterstützung bei Personalentwicklung: zielgerichtete punktuelle Personalförderung des Studiums durch Sonderstipendien unterstützen (EKM)
  • Denken in gewohnten Arbeitsweisen und Mustern in Gemeinden und Leitungsebenen

+ sonstige Ideen / Anmerkungen:

  • Lutherdekade nutzen, um inhaltliche Brücken zu schlagen und Leute zu erreichen
  • Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium
  • Ausbau der Kooperation mit der IECLB
  • nutzen gesellschaftlicher Höhepunkte, um für Gerechtigkeit, Frieden und Nachhaltigkeit zu werben