Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

25.05.2017

Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.
Sacharja 6,15

Hananias betete:  Herr, ich habe von vielen gehört über diesen Saulus, wie viel Böses er deinen Heiligen in Jerusalem angetan hat. Doch der Herr sprach zu Hananias: Geh nur hin; denn dieser ist mein auserwähltes Werkzeug, dass er meinen Namen trage vor Heiden und vor Könige und vor das Volk Israel.
Apostelgeschichte 9,13.15

SOZIALE NETZWERKE

Eröffnung der Straßensammlung für die Jugendarbeit

Am 27. Mai 2011 in Weimar.

Die Escola Popular unterstützte erneut die Straßensammlung für die Jugendarbeit in der EKM, die diesmal in Weimar eröffnet wurde.

Nachdem die Stadtstreicher in der Johanneskirche zu einem kleinen Konzert aufspielten, geleiteten wir im Anschluss einen Umzug bis hin zur Bühne auf dem Herderplatz.
Das bunte Programm wurde von dem Bürgermeister, dem Superintendenten, der Landesjugendpfarrerin sowie Vertretern der EKM, dem Gospelchor und uns gestaltet.
Capoeira und Samba interpretiert als junger Ausdruck kirchlichen Bildungsengagements in Verbindung mit der Hoffnung auf eine gerechtere Welt wurde durch die Escola Popular einmal mehr überzeugend wie einfach auf die Straße gebracht.
Wir freuen uns besonders, dass wir einen solchen Startimpuls zugunsten der gesamten Jugendarbeit in den Bundesländern der EKM geben konnten, denn die Escola Popular der EKM ist als Profilgemeinde eine „Gemeinde für andere". 


zurück Mai 2017 weiter
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031