Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

25.09.2017

Sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude.
Psalm 30,6

Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.
Epheser 2,8

SOZIALE NETZWERKE

Berimbauunterricht

Am 5. März 2011 im Gemeindezentrum Paul Schneider in Weimar-West.

Obwohl es bereits der zweite Samstag war, an dem wir uns die Zeit genommen haben einen Berimbauunterricht anzubieten, begann dieser doch ganz anders. Wir trafen uns morgens im frisch bezogenen Büro der Escola Popular im Gemeindezentrum in Weimar-West. Einen arbeitsreichen Tag, nach einer langen Zeit des Kämpfens und Haderns in einer neuen Heimat beginnen zu können, beruhigt nicht nur die Seele sondern erhöht auch die Qualität unserer Arbeit. Wir nutzten den zukünftigen „Kreativraum" zum ankommen und zum gemeinsamen Austausch. Da sich ein Mitglied aus der Gruppe in Gießen zum ersten Mal auf den Weg zu einer zentralen Veranstaltung gemacht hatte, gab es viel Gesprächsbedarf. Allen Beteiligten wurde klar, wie wichtig die intensive Kommunikation zwischen voneinander weit entfernten Gruppen und der zentrale in Weimar West ist, und das sich die Reise hierher lohnt und gefördert wird, wenn man andere motivieren kann, sich gemeinsam mit auf den Weg zu machen.
Hier in Weimar-West bündelt sich das Know-How der Escola Popular und jeder hat die Möglichkeit soviel davon aufzunehmen wie er tragen kann und gleichzeitig seine eigenen Stärken mit einzubringen.
An diesem Tag lernten alle Anwesenden das Berimbau als wichtigstes Instrument der Capoeira in der Escola kennen. Wir haben einen Streifzug in die Geschichte und Herkunft des Berimbaus gemacht, lernten aus welchen Teilen es zusammengebaut wird, wie man es selber spannt und wieder entspannt und die Grundtechniken zum Spielen erster Rhythmen (Toques). Auch die Teilnehmer mit mehr Spielerfahrung bekamen eine individuelle Aufgabe, die es ermöglichte, dass alle zusammen musizieren und doch jeder am Ende des Tages sagen konnte: „Heute habe ich eine Menge gelernt und werde etwas mitnehmen." Mindestens die Blasen am kleinen Finger, welche entstehen wenn man über fünf Stunden damit ein Berimbau hält ;-).


zurück September 2017 weiter
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930