Escola Popular

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
TAGESLOSUNG

22.07.2017

Wir wurden alle wie die Unreinen, und alle unsre Gerechtigkeit ist wie ein beflecktes Kleid.
Jesaja 64,5

Der Herr wandte sich und sah Petrus an. Und Petrus gedachte an des Herrn Wort, wie er zu ihm gesagt hatte: Ehe heute der Hahn kräht, wirst du mich dreimal verleugnen. Und Petrus ging hinaus und weinte bitterlich.
Lukas 22,61-62

SOZIALE NETZWERKE

Teer muss her! - Schlaglochfest in Niederzimmern

Am 30. April 2010.

Das Ergebnis dieses lustigen Tages: Wir sind auf einem Denkmal verewigt.
Die Escola Popular geht als Käufer eines Schlagloches der Straße von Niederzimmern in die Annalen ein und bekam eine Plakette auf dem Gedenkstein am Ortseingang. Neben internationaler Beteiligung (die New Yourk Times berichtete gleich zweimal), der Beteiligung vieler Dorfbewohner, großer Presse- und Fernsehbeteiligung befanden wir diese (beim Wein geborene) Idee und deren aktivierende Wirkung als höchst Unterstützenswürdig. So kamen wir gerne mit einer Sambaabteilung zum Dorffest. Dort erinnerte sich sogar eine Aktive, dass die Anfänge der Escola Popular im Nachbardorf Hopfgarten gemacht wurden. Im dortigen Pfarrhaus wurde tatsächlich vor 16 Jahren die Idee geboren.